Schachtraining 08. März

Anmeldung Schachtraining

Anmeldung OSEM

Anmeldung

Schachaufgabe
Wir stellen uns vor
Schach im Cafe am Markt
Konzert 2016
Weihnachts-Blitz 2016
Chess meets Jazz
Jugendturnier 2015
Jugendturnier
Schach in der Schranne
Blitzschach – Ein Duell

Den 2. Ulmer Schach-Dauerlauf – und vermutlich auch einzigen Schach-Dauerlauf weltweit – gewann Thomas Porzer aus Plochingen.

Am 03. Juni 2018 starteten insgesamt 14 Läufer und Schachspieler. Mit dabei für den Schachclub Jedesheim war Felix Rieger, der am Ende mit 6 aus 9 Punkten beim Schachspiel den 9. Platz belegte.

Gelaufen wurden 10 Runden (für den Sieger ging es auf die 500m Runde und für den Verlierer 800 Meter) rund um den Biergarten Teutonia in Ulm. Dazwischen gab es für jeden Spieler 9 Schachpartien. Wer am Ende als erstes seine 10. Laufrunde geschafft hatte, ging als Sieger des Dauerlaufs hervor.

So fielen die Ergebnisse der Schachpartien gar nicht so ins Gewicht, da es hier eher auf die läuferische Leistung ankam. Gut konditionierte, schnelle Läufer konnten problemlos verlorene Partien wieder ausgleichen.

Alle hatten viel Spaß, das Wetter war wunderbar und ein schöner Nachmittag im Park somit gesichert.

 

Ergebnisse auf der WEB-Site der WD-Ulm

 

Felix beim Schachdauerlauf in Ulm

 

Felix beim Spiel zwischen den Laufrunden

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kalender
Februar 2019
M D M D F S S
« Jan    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728  
Schachausstellung
Neue Kommentare
    DWZ-Suche
    Archive