Spielabende

Erwachsene:
Freitag ab 19.30 Uhr

Jugendliche:
Freitag ab 18.00 Uhr

Spiellokal:
Caritas-Centrum Illertissen, Beethovenstr. 6

Hobby-Gruppe:
Dienstag ab 15.00 Uhr
Cafe am Markt, Illertissen

Veranstaltungen
  1. Vereinsabend: Monats-Blitz

    Oktober 25 @ 19:30 - 22:30
  2. Landesliga Jedesheim 3

    Oktober 27 @ 10:00 - 15:00
  3. Landesliga Jedesheim 3

    November 10 @ 10:00 - 15:00
  4. Vereinsabend: Königspokal 3. Runde

    November 15 @ 19:30 - 22:30
  5. Vereinsabend: Monats-Schnellschach

    November 22 @ 19:30 - 22:30
Schachaufgabe
Wir stellen uns vor
Schach im Cafe am Markt
Konzert 2016
Weihnachts-Blitz 2016
Chess meets Jazz
Jugendturnier 2015
Jugendturnier
Schach in der Schranne
Blitzschach – Ein Duell

Die Jedesheimer Teilnehmer v.l.n.r.: Bernhard Jehle, Robert Denkinger (SF Blaustein), Moritz Kordt, Patrick Bossinger, Hannah Zell, Manfred Grosse

Am Samstag, dem 20. April 2019 veranstaltete die Schachabteilung des VfL Leipheim 1898 e.V. zum 49. Mal ihr traditionelles Osterschachturnier, wozu alle Schachfreude aus Nah und Fern recht herzlich eingeladen wurden. Auch an die Jüngsten wurde heuer wieder gedacht. Gleichzeitig zum Hauptturnier fanden offene U18-, U14-, U12- und U10-Jugendturniere statt. Zusätzlich fand auch das 7. Starterturnier statt.

Die Sieger U18 v.l.n.r.: Eduard Nagy, TSV Langenau, Dominik Lohmann, VFL Leipheim, Hannah Zell, SV Jedesheim

Zwei Jedesheimer Jugendschachspieler gingen an den Start: in der AK U18 Hannah Zell und im Starterturnier Moritz Kordt.

In der AK U18 starteten 13 Teilnehmer, elf Jungs und zwei Mädchen. Hannah Zell spielte ein gutes Turnier. Mit 3,5 Punkten aus max. 5 wurde sie Dritte hinter Dominik Lohman, VfL Leipheim und Eduard Nagy, TSV Langenau.

Die Sieger im Starterturnier v.l.n.r.: Daniel Kasubowski, SC Laupheim, Niklas Schmid, Moritz Kordt, SV Jedesheim

Im Starterturnier spielten 33 Kinder, alle noch ohne Turniererfahrung, ohne DWZ-Auswertung. Moritz Kordt gewann 6 Partien und spielte einmal Remis. Mit 6,5 Punkten aus max. 9 belegte er Platz 3 hinter Niklas Schmid und Daniel Kasubowski, Schachklub Rochade Augsburg.

Bei den Erwachsenen wurde Patrick Bossinger Dritter in der A-Gruppe, Manfred Grosse belegte Platz 2 in der B1-Gruppe und Bernhard Jehle wurde Dritter in der B2-Gruppe.

Ergebnisse

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kalender
Oktober 2019
M D M D F S S
« Sep    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  
Schachausstellung
Neue Kommentare
DWZ-Suche
Archive