Anmeldung WEM-Offen




Anmeldung

Veranstaltungen
  1. Schachfestival Württemberg

    August 25 @ 14:00 - September 2 @ 20:00
  2. Dinkelsbühler Jugend-Cup

    September 15 @ 10:00 - 17:00
Schachaufgabe
Wir stellen uns vor
Schach im Cafe am Markt
Konzert 2016
Weihnachts-Blitz 2016
Chess meets Jazz
Jugendturnier 2015
Jugendturnier
Schach in der Schranne
Blitzschach – Ein Duell

Die Schachabteilung des SV Jedesheim reiste mit drei Spielern nach Rommelshausen.
Beim Römer Frühlings-Schnellschachturnier spielten Kinder und Jugendliche in 9 Gruppen um Pokale für den jeweils Erstplatzierten, Medaillen für den 2. und 3. Platz, sowie Sachpreise für alle Teilnehmer.

In der mit 29 Kindern am stärksten besetzten Gruppe C (Talente-Turnier) mit einer DWZ-Zahl von 1000-1200 spielten Max und Felix Rieger. Hier wurden 7 Runden nach Schweizer System gespielt mit 20 Minuten Bedenkzeit pro Spieler/Partie.
Max konnte mit 2 Siegen und 3 Remis eine Punktzahl von 3,5 aus 7 erreichen und belegte am Ende damit den 16. Rang.
Felix reichten 5,5 aus 7 Punkten (5 Siege und ein Remis)  zum Sieg in der Gruppe C mit einem hauchdünnen Vorsprung von 0,5 Punkten in der Buchholzwertung. Um so mehr freute er sich sehr über den gewonnen Pokal.

Julius Deiringer spielte in Gruppe J, dem Vorschulturnier für Kinder noch ohne DWZ. Sie spielten 5 Runden mit einer Bedenkzeit von 20 Minuten je Spieler/Partie. Er erreichte mit 3 aus 5 Punkten den hervorragenden 3. Platz und freute sich zurecht über seine gewonnene Medaille.

Felix Rieger beim 22. Römer Frühlings-Schnellschachturnier
für Kinder und Jugendliche am 25.März 2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier geht es zu den Ergebnissen der einzelnen Gruppen:

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kalender
August 2018
M D M D F S S
« Jul    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Schachausstellung
Neueste Kommentare
DWZ-Suche
Archive