Spielabende

Erwachsene:
Freitag ab 19.30 Uhr

Jugendliche:
Freitag ab 18.00 Uhr

Spiellokal:
Caritas-Centrum Illertissen, Beethovenstr. 6

Hobby-Gruppe:
Dienstag ab 15.00 Uhr
Cafe am Markt, Illertissen

Veranstaltungen
  1. Vereinsabend: Monats-Blitz

    Oktober 25 @ 19:30 - 22:30
  2. Landesliga Jedesheim 3

    Oktober 27 @ 10:00 - 15:00
  3. Landesliga Jedesheim 3

    November 10 @ 10:00 - 15:00
  4. Vereinsabend: Königspokal 3. Runde

    November 15 @ 19:30 - 22:30
  5. Vereinsabend: Monats-Schnellschach

    November 22 @ 19:30 - 22:30
Schachaufgabe
Wir stellen uns vor
Schach im Cafe am Markt
Konzert 2016
Weihnachts-Blitz 2016
Chess meets Jazz
Jugendturnier 2015
Jugendturnier
Schach in der Schranne
Blitzschach – Ein Duell
Talenta 2009: Übergabe Freischach

 Kinder der Bischof-Ulrich-Schule und Teilnehmer der „Talenta“ können künftig ihrer Spielleidenschaft an frischer Luft im Schutz der Fahrradhalle frönen, sofern sie Mühle oder Schach spielen. Talenta-Schachlehrer Bruno Löffler nützte die neue Spieloase, um seine Diplome zu verteilen. Die Idee kam von der Schachabteilung des SV Jedesheim, dass die vereinseigenen, schönen Großschachfiguren aus Holz doch besser bei der Schachjugend aufgehoben seien. Diese ist innerhalb der Bischof-Ulrich-Schule besonders stark vertreten, seit im Rahmen von „Talenta“ Schach unterrichtet wird. Die Idee fand Nachahmer, indem eine Illertisser Firma noch ein Set Mühlesteine stiftete und ein Illertisser Malermeister dazu passend zwei Spielbretter auf den Betonboden der Fahrradhalle auftrug.

Dieter Rösch von der Volkshochschule, in deren Obhut sich die Karl-Jegg-Stiftung „Talenta“ für begabte oder bedürftige Kinder befindet, bedankte sich für die tolle Übemöglichkeit seiner jungen Schachspieler, ebenso tat es stellvertretende Rektorin Eveline Kahler. Rösch sprach von „pädagogischem Schlaraffenland“ für die 700 Jugendlichen, die in 70 Veranstaltungen ihre Vorlieben und Begabungen ausleben könnten.
Im Jahr 2008 etwa waren Illertisser Talenta-Schachspieler schwäbischer Meister geworden. Auch jetzt waren alle 30 Kursteilnehmer erfolgreich gewesen. Hundert Punkte beim Bauerndiplom schafften Fabian Hilsenbeck, Axel Karger, Christian Kircher und Miriam Zell und Patrick Bossinger erreichten gar das Läuferdiplom. (Bericht und Bild: Illertisser Zeitung)

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kalender
Oktober 2019
M D M D F S S
« Sep    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  
Schachausstellung
Neue Kommentare
DWZ-Suche
Archive