Schachtreff: Familien-Spiele-Nachmittag ein voller Erfolg

Spaß und Spiel waren am Sonntag, den 25. September auf dem Gelände der Bischof-Ulrich-Grundschule geboten. Viele Vereine stellten dabei ihre Aktivitäten vor. Familien bekamen so die Möglichkeit, die Aktivitäten der Vereine kennenzulernen, auszuprobieren und vielleicht sogar Mitglied des Vereins zu werden. Neben den vereinstypischen Angeboten gibt es noch vieles zu entdecken.
Der Schützenverein Au baute beispielsweise einen Lichtgewehr-Schießstand auf, der Obst- und Gartenbauverein Tiefenbach lud zum Fischeangeln ein und beim Sportverein Jedesheim wurde Schach gespielt.

An unserem Stand und an der Freischach-Anlage herrschte immer reger Betrieb und es gab viele Interessenten. Das zeigte sich besonders an den darauffolgenden Freitagen beim Jugendschach. Einige neue Kinder sind hinzugekommen und somit war der Familen-Spiele-Nachmittag ein voller Erfolg.

Herzlichen Dank an die „Standbetreiber“ Rolf Geiger, Manfred Grosse und Bernhard Jehle.

Einige Fotos:

Print Friendly, PDF & Email