Triest: Rapid-Turnier mit deutscher Beteiligung

rechts Hannah Zell, links Mirjam Zell

rechts Hannah Zell, links Mirjam Zell

Am Samstag dem 27. August 2016 war der Schachclub Triest Ausrichter eines Schnellschachturniers. Mirjam und Hannah Zell vom SV Jedesheim sowie Marc Schallner von den Schachfreunden Kornwestheim nutzten die Ferienzeit, um an diesem Turnier teilzunehmen. Zehn Minuten zuzüglich fünf Sekunden pro Zug war die Bedenkzeit.

Gleich in der ersten Runde musste Mirjam Zell gegen Marc Schallner antreten. Sie verlor zwar ihre Partie, konnte aber insgesamt 3 Zähler auf ihr Konto Verbuchen. Sie belegte Platz 17 von 26 Teilnehmern. Hannah Zell gewann insgesamt vier Partien  und belegte Platz zehn. Marc Schallner spielte souverän und gewann mit 6,5 Punkten und 1,5 Punkten Vorsprung auf den Zweitplatzierten das Turnier.

Ergebnisse

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.