2. Mannschaft: Remis zum endgültigen Klassenerhalt

In der 7. Runde der Verbandsliga Süd gab es für uns (SV-Jedesheim 2) ein 4 :4 gegen Fils-Lauter 1.

Nach zwei Stunden Spieldauer zeichnete sich schon ein 0 : 1 Rückstand an Brett 6 ab, da Manfred Grosse (Ersatzspieler aus der 3. Mannschaft) mit schwarz sehr ambitioniert gegen das weiße Zentrum spielte und leider für seinen Mut nicht belohnt wurde. Ein Minusbauer und eine rückständige Entwicklung ermöglichten dem Gegner einen erfolgreichen Mattangriff.

Aber wir haben ja noch unseren groß aufspielenden Patrick Bossinger (Brett 8), der den Spielrückstand ausglich. Danach trudelte ein Remis nach dem anderen ein, so dass es zu einem Mannschaftsunentschieden kam, was uns mit nunmehr 8 Mannschaftspunkten bei noch zwei ausstehenden Mannschaftskämpfen zum endgültigen Klassenerhalt reichen dürfte.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.